News reader

Arbeitsplätze im Burgenländischen Impf- und Testzentrum in Heiligenkreuz i.L.

30.04.2021 von Gemeinde Heiligenkreuz (Kommentare: 0)

Für die Arbeit im BITZ Heiligenkreuz i.L. werden 10 Personen aufgenommen:

Eckdaten - Info´s:
Eine einschlägige Ausbildung ist nicht erforderlich
Arbeitsbeginn: 1. Juni 2021
Bezahlung: Mindestlohn, Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen auf Basis eines Dienstplanes zu arbeiten, befristet auf die Dauer des Bestehens des BITZ.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie beim Bürgermeister Ing. Eduard Zach, 0664/4007113

Zurück